POL-NMS: 210122-2-pdnms -Update- tödlicher Verkehrsunfall in Neumünster-Einfeld am 20.01.21

Add to Flipboard Magazine.
RDRedakteur
Neumünster (ots) – Bei dem Verkehrsunfall am 20.01.2021 gegen 22.50 Uhr in der Straße Einfelder Schanze in Neumünster wurden zwei Personen getötet und eine weitere 27 jährige Fußgänger lebensgefährlich verletzt. Am heutigen Tag erhielten wir die traurige Mitteilung, dass die junge Frau an ihren schweren Verletzungen verstorben ist.

Mit freundlichen Grüßen

Sönke Petersen

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Neumünster Pressestelle

Telefon: 04321-945 2222

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/47769/4819216 OTS: Polizeidirektion Neumünster

Original-Content von: Polizeidirektion Neumünster, übermittelt durch news aktuell

Nächster Beitrag

POL-NMS: 210122-4-pdnms Aufgefundene Schlüssel, Rendsburg

0.0 00 Rendsburg (ots) – Rendsburg/Bereits Anfang Dezember 2020 wurde bei der Aral-Tankstelle in der Fockbeker Chaussee in Rendsburg eine Geldkassette mit diversen Schlüsseln bzw. Schlüsselbunden gefunden. Es besteht der Verdacht, dass es sich dabei um Stehlgut handeln könnte. Die bisherigen kriminalpolizeilichen Ermittlungen ergaben bislang keinen Bezug zu einer Straftat […]