POL-NMS: 220113-1-pdnms Zeugenhinweise nach Diebstahl in Groß Buchwald erbeten

Add to Flipboard Magazine.
RDRedakteur
Groß Buchwald ( Kreis Rendsburg-Eckernförde ) (ots) –

Zwischen dem 08.01.2022 und dem 09.01.2022 ist aus einem Waldstück / Waldgehege in der Nähe von Groß Buchwald ein Buchenbaumstamm gestohlen worden. Das Waldstück gehört zum Staatsforst Neumünster ( Bondenholz ).

Unbekannte haben dort einen Buchenstamm direkt vor Ort zersägt und anschließend vermutlich mit einem Trecker / Schlepper mit Frontlader und Anhänger abtransportiert. Sowohl der öffentliche Weg wie auch ein Waldknick wurden beim Abtransport erheblich beschädigt.

Der Gesamtschaden dürfte bei ca. 400 Euro liegen.

Die Polizei in Bordesholm sucht jetzt nach Zeugen. Wer kann Hinweise auf den Täter geben?

Sachdienliche Hinweise bitte an die Polizei in Bordesholm unter der Rufnummer 04322-96100.

Mit freundlichen Grüßen

Sönke Petersen

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Neumünster
Pressestelle

Telefon: 04321-945 2222

Original-Content von: Polizeidirektion Neumünster, übermittelt durch news aktuell

Nächster Beitrag

POL-NMS: 220113-2-pdnms Verdacht der Freiheitsentziehung in Eckernförde

0.0 00 Eckernförde (ots) – Am 12.01.2022 gegen 22.30 Uhr konnte ein Zeuge beobachten, wie ein junges Mädchen, ca. 16-17 Jahre alt, in der Riesebyer Straße offensichtlich gegen ihren Willen in ein Auto gezerrt wurde. Das Fahrzeug fuhr dann mit dem Mädchen in Richtung Barkelsby davon. Fahndungsmaßnahmen noch in der […]