POL-NMS: 210210-1-pdnms Zeugen nach Sachbeschädigung am Bordesholmer See gesucht

Add to Flipboard Magazine.
RDRedakteur

Bordesholm (ots) – Zwischen dem 08.02.21, 17.00 Uhr und dem 09.02.21, 11.00 Uhr kam es an der Badeanstalt / Freibad am Bordesholmer See zu einer Sachbeschädigung durch unbekannte Täter. Der oder die Täter zerstörten eine Holzleiter, warfen ein Fahrrad auf den zugefrorenen See und zerschlugen diverse Bierflaschen. Die Polizei in Bordesholm sucht jetzt nach Zeugen, die im Tatzeitraum verdächtige Beobachtungen machen konnten. Sachdienliche Hinweise bitte an die Polizeizentralstation Bordesholm unter der Rufnummer 04322-96000.

Mit freundlichen Grüßen

Sönke Petersen

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Neumünster Pressestelle

Telefon: 04321-945 2222

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/47769/4834784 OTS: Polizeidirektion Neumünster

Original-Content von: Polizeidirektion Neumünster, übermittelt durch news aktuell

Nächster Beitrag

POL-NMS: 210215-1-pdnms Omnibus in Damp ausgebrannt

0.0 00 Damp ( Kreis Rendsburg-Eckernförde ) (ots) – Am 15.02.2021 gegen 10.25 Uhr bemerkte ein 32 jähriger Mann, dass auf dem Gelände des ZOB in der Straße Am Sportplatz in Damp ein Omnibus von Autokraft im Heckbereich, wo sich der Motor befindet, brannte und offene Flamen zu erkennen waren. […]