POL-NMS: pdnms-1- Schwerer Unfall mit zwei Verletzten

Add to Flipboard Magazine.
RDRedakteur
Jevenstedt ( RD ) (ots) – Am 12.09.16 gegen 19.00 Uhr kam es zu einem schweren VU auf der K 27 Ortsausgang Jevenstedt Richtung Rendsburg. Von einem Grundstück rollt eine 63-jährige PKW Fahrerin heran an den Rand der K 27, um nach links einzufahren. Aus Jevenstedt nähert sich ein 19 jähriger PKW-Fahrer und leitet wegen des vermeintlichen Abbiegers eine Vollbremsung ein. Er gerät dabei auf die Gegenfahrbahn und stößt mit einem entgegenkommenden 37 jährigen PKW-Fahrer zusammen. Beide Fahrzeugführer wurde verletzt in die Imland-Klinik eingeliefert. An beiden Fahrzeugen entstand Totalschaden. Während der Rettungs-und Bergungsmaßnahmen war die K 27 vollgesperrt.

Sönke Petersen

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Neumünster Pressestelle Telefon: 04321-945 2222

Nächster Beitrag

POL-NMS: pdnms-2- Zwei Kräder abgebrannt

0.0 00 Rendsburg (ots) – Am heutigen Morgen ( 13.09.2016 ) brannten zwei Kleinkräder im Bereich Rendsburg vollständig aus. Gegen 01.45 Uhr hatte eine aufmerksame Anruferin aus der Danziger Straße in Rendsburg ein verdächtiges Knacken gehört und konnte Rauch wahrnehmen. Als die Einsatzkräfte vor Ort erschienen war das Mofa schon […]