Nichts für Kulturbanausen – Die 4 Langen Nächte in Eckernförde – Programm

Add to Flipboard Magazine.
RDRedakteur

langenacht2014(CIS-intern) – Zum 2. Mal bietet die Stadt Eckernförde in Zusammenarbeit mit zahlreichen Künstlern und Kulturschaffenden, Vereinen und Einrichtungen sowie Einzelpersonen eine Veranstaltungsreihe zu unterschiedlichen Themenbereichen an. Quer durch Eckernförde reichen die Orte, an denen Sie in den 4 Langen Nächten etwas erleben können.

Drei lange Nächte gibt es nun noch in Eckernförde auszuleben,

Dazu schreibt die Stadt:
Auch in diesem November präsentiert sich das Eckernförder Kulturleben wieder von seiner schillerndsten Seite. Literatur, Kunst, Theater & Tanz und Musik stehen an vier Samstagen im Mittelpunkt. Quer durch die ganze Stadt können Sie in den „4 Langen Nächten“ viel erleben. Aktionen, Ausstellungen, Lesungen, Musik, Kunstperformances, Workshops, Theateraufführungen, Tanz und vieles mehr machen den sonst eher grauen November zu einem bunten Erlebnis der besonderen Art.

Foto: Screenshot Download Programm Lange Nächte in Eckernförde

Folgende drei lange Nächte werden im November 2014 in Eckernförde noch angeboten:
8. November 2014 – Lange Nacht der Kunst
15. November 2014 – Lange Nacht Theater & Tanz
22. November 2014 – Lange Nacht der Musik

Das vollständige Programm kann hier auf der Homepage der Stadt Eckernförde runtergeladen werden.

Quelle: Stadt Eckernförde

Stellen Sie Ihr Unternehmen oder Ihre Location jetzt noch besser vor und profitieren auch von Rendsburg-Eckernförde Aktuell. Tragen Sie sich ein im neuen und unser bestes Branchenverzeichnis für Rendsburg, Eckernförde und Umland!

Schreibe einen Kommentar

Nächster Beitrag

POL-NMS: Neumunster - Radfahrer verletzt

5.0 01 Neumünster (ots) – 141105-1-pdnms Radfahrer verletzt Neumünster. Leicht verletzt wurde ein 23-jähriger Radfahrer, als er heute Früh (05.11.14, 05.50 Uhr) an der Ecke Stover Weg / Friedrich-Wöhler-Straße mit einem Auto zusammenstieß. Der junge Mann hatte den linken (falschen) Radweg im Stover Weg Richtung Kieler Straße befahren. Die Fahrerin […]